Archiv unseres
Gästebuches Seite 2
40.
Datum:  30.11.2001 um 13:12:42
E-Mail:  bab.otto@t-online.de
Name:  Peter Otto
Inhalt der Mitteilung:  Liebe Familie Rossmann, die Entscheidung für EUCO die Patenschaft zu übernehmen, entstand aus dem Kontakt zu Gaby + Joachim Wenig aus Frankfurt/M die mich auf den furchtbaren Schicksalschlag für den armen EUCO und seine Gefährtin EUCA hinwiesen. Ich bin sehr erleichtert das es Ihm nunmehr besser geht und er hoffentlich noch lange unter dieser einen Sonnen leben kann wie wir alle. Ich wünsche Ihnen und Ihren Mitarbeitern noch alles Gute und möchte nicht unerwähnt lassen, das ich Ihre Arbeit + Engagement sehr bewundere und Sie alle größten Respekt verdienen. Im Namen aller EUCO´s auf dieser Welt........ 

39.
Datum:  29.11.2001 um 21:43:04
E-Mail: s.doepp@t-online.de
Name:  Simone Doepp
Inhalt der Mitteilung:  Liebe Elke, lieber Manfred, ich habe größten Respekt vor Eurer Arbeit, die Ihr vor Ort leistet. Ich wünsche Euch nur das Beste und viel Kraft - die Tiere brauchen Euch. Auf meine und Peters Hilfe könnt Ihr zählen. Liebe Grüße aus Sachsen Anhalt Simone Doepp

38.
Datum:  27.11.2001 um 11:48:23
E-Mail:  info@paulas-hundetreff.de
Name:  Paula & friends
Inhalt der Mitteilung:  Hallo Familie Rossmann, liebe Tanja, liebe Sandra, Princessa hat endlich eine neues Zuhause gefunden hier bei uns in Sachsen-Anhalt. Princessa gehts prima und die tollen neue Familie Ludwig kümmert sich toll um das neue Familienmitglied. Wir sagen "Vielen Dank" an euch liebe Rossmanns - denn ohne Eure Hilfe,wäre Princessa nicht mehr am Leben, danke an Sandra und Tanja ohne Euch hätte niemand etwas von Princessa gewusst und natürlich danke an Birgit, Jana, Carina und Bruno das Ihr Princessa ein neues Zuhause geben konntet. So einfach kann Tierschutz sein ! paula & friends www.paulas-hundetreff.de

37.
Datum:  26.11.2001 um 18:28:50
E-Mail:  floh_wieland@hotmail.com
Name:  Familie Wieland
Inhalt der Mitteilung:  Liebe Familie Rossmann, seit einem Jahr lebt nun unser Waldhund Nina bei uns in Sachsen-Anhalt. Wir freuen uns täglich das wir Nina bei uns haben. Sie bereitet uns sehr viel Freude! Wir würden uns sehr freuen Kontakt mit anderen "Waldhundbesitzern" aufnehmen zu können... Wer Spaß an Kontakten hat,kann sich ja an der oben genannten E-mail Adresse melden! Wir hoffen den Tieren auf Teneriffa wenigstens etwas in Form von Spenden helfen zu können und möchten weiterhin in Kontakt zu Ihn bleiben. Mit vielen Grüßen Uta,Franziska und Wolfgang Wieland

36.
Datum:  25.11.2001 um 09:46:07
E-Mail:  Nreich2292@aol.com
Name:  Nicky
Inhalt der Mitteilung:  Grüße Sie, ersteinmal hab ich einen heiden Respekt vor sovielem Mut,Geduld und vor sovieler Kraft! Leider können wir nicht allen Tieren helfen, so ist es leider im Leben!Vielleicht wäre es sinnvoll in Reisebüros nachzufragen und die Menschen direkt anzusprechen die in dieses Gebiet fliegen, vielleicht finden sich einige nette Menschen die bereit sind einen Hund mitzubringen?! Aufjedenfall werde ich mithelfen damit sich diesbezüglich etwas tut. Wie gesagt, es ist schlimm was passiert aber mein Beileid möchte ich nicht ausdrücken,vielmehr möchte ich mithelfen damit es erst gar nicht mehr so weit kommt.Kenne 2 Hunde aus ihrer tierhilfe Luzi und Uza, sind wirklich ultra liebe Hunde denen man 100% vertrauen schenken kann. Ich habe diese zwein in mein Herz geschlossen und meine Tochter noch viel mehr! Wünsche Ihnen noch viel Kraft und Geduld damit diese Tiere leben können und dürfen! Gruß Nicole

35.
Datum:  18.11.2001 um 18:19:47
E-Mail:  redaktion@tier-magazin.de
Name:  Team tier-magazin.de
Inhalt der Mitteilung:  Das Team von tier-magazin.de möchte Ihnen danken, das Sie sich richtig für unsere Vierbeiner einsetzen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihren Projekt.

34.
Datum:  16.11.2001 um 13:09:12
E-Mail:  simone@protect-animals.de
Name:  Simone
Inhalt der Mitteilung:  Hallo Elke und Manfred ! Ich möchte euch auf diesem Weg weiterhin viel Kraft für euer tolles Engagement wünschen. Mit unsäglicher Trauer habe ich die Bilder in "ohne Worte" betrachtet - zu soviel Grausamkeit macht wirklich immer wieder sprachlos. Ich würde euch gerne auf meiner Seite verlinken - bitte meldet euch doch kurz, ob's okay ist. Viele liebe Grüsse Simone http://www.protect-animals.de

33.
Datum:  14.11.2001 um 16:12:04
E-Mail:  arnitz@active.ch
Name:  Diana Bart
Inhalt der Mitteilung:  Hallo gibt es auch noch weitere Personen aus der Schweiz, die diese Homepage besuchen? Hättet Ihr Lust und Zeit mal eine Aktion in der Schweiz zu starten? Wenn ja, dann schreibt mir ich würde mich sehr freuen! Dir liebe Elke und Manfredo wünsche ich von ganzem Herzen weiterhin viel Kraft, schön das es Leute wie Euch gibt.

32.
Datum:  13.11.2001 um 22:48:18
E-Mail:  norgefreak@aol.com
Name:  Claudia Lippert
Inhalt der Mitteilung:  Hallo Elke, gleich nach dem auflegen des Hörers habe ich in deine Homepage in Deutschland geschaut. Ich kann dir flüstern, das mir das Augenwasser ziemlich locker sass, als ich die Berichte und Bilder. Ich bin fast in natura mit gefahren, ganz so wie die letzten beide male mit dir. An dieser stelle kann ich nur noch sagen:" Hut ab vor dir, deinem Mann und deinen Helfershelfer. Herzliche Grüße Claudia 

31.
Datum:  13.11.2001 um 13:18:37
E-Mail:  faisan.azul@ctv.es
Name:  Klaus
Inhalt der Mitteilung:  Hallo Elke, wollte Dir nur auch mal schreiben und sagen, dass ich das was Du machst ganz toll finde. Mach weiter so !!!!

30.
Datum:  12.11.2001 um 22:52:48
E-Mail:  MFSunny@aol.com
Name:  Uli
Inhalt der Mitteilung:  Liebe Elke, lieber Manfred, echt toll, was Ihr alles leistet! Macht weiter so! In unserer Familie lebt seit kurzem übrigens auch ein ehemaliger Straßenhund aus Spanien und wir sind echt begeistert. Wir werden auch oft von fremden Personen angesprochen, die noch nie etwas von einem Podenco gehört haben oder auch nur im geringsten wissen, was in Spanien abläuft. Trotzdem sind alle total begeistert von unserem Hund. Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, den Leuten etwas auf die Sprünge zu helfen z. B. indem man Infomaterial verteilt. Ich wäre gerne bereit dazu. Sollte also Interesse bestehen, dann meldet Euch doch mal. Viele Grüße Uli

29.
Datum:  11.11.2001 um 21:58:52
E-Mail:  corsar@la-pirata.net
Name:  la pirata
Inhalt der Mitteilung:  Hallo, Ich finde es bewundernswert, wieviel Energie ihr aufgebracht habt und aufbringt den Hunden ein besseres Leben zu ermöglichen. Hoffentlich sehen auch die Bewohner dieser Insel (oder auch der anderen Südländern, dass es nicht gut ist ein Lebewesen so zu behandeln. Wenn ihr wollt kann ich einige eurer dringenden Notfälle auch auf meine Vermittlungsseite stellen (nur möchte ich gerne bescheid wissen, wenn sie erfolg hatten). Schaut doch mal bei mir vorbei: www.la-pirata.net Viel Erfolg noch la pirata

28.
Datum:  02.11.2001 um 19:55:28
E-Mail:  CocoChanel6666@aol.com
Name:  Cordula
Inhalt der Mitteilung:  Liebe Tierhilfe, freue mich, daß es noch Menschen gibt, die so denken wie ich und den Tieren helfen, wo sie nur können. Unterstütze schon einige Tierhilfen (finanziell und materiell)und habe mich trotzdem noch entschlossen, auch bei Euch ein wenig finanziell zu helfen. Habe eine Patenschaft übernommen und hoffe, daß auch andere, die dies lesen, dazu ermutigt werden, zu helfen. Denn nur zusammen sind wir stark! Macht bitte weiter so und laßt Euch nicht entmutigen!Es grüßt Euch recht herzlich Cordula mit Hüppi und Baby

27.
Datum:  31.10.2001 um 07:32:14
E-Mail:  liane-kühl@ducati-braunschweig.de
Name:  liane
Inhalt der Mitteilung:  Gerade hab ich das Neueste v. Euco gelesen.Gott sei Dank geht es ihm nun wirklich besser.Beschäftiege mich erst seid ca. 3 Wochen extrem mit dem Auslandtierschutz und es schockiert mich wie die Reaktionen meiner Bekannten, Freunde und auch Familie sind. Dabei sind alle tierlieb und unterstützen unser hiesiges Tierheim. Wie kommt das? Wie sind eure Erfahrungen? Ehrlich gesagt, ich bin richtig fassungslos. Liebe Grüße an alle. Liane

26.
Datum:  24.10.2001 um 08:38:22
E-Mail:  soverbeck@dokom.net
Name:  Stefanie 
Inhalt der Mitteilung:  Hallo Liebe Elke! Habe heute Eure Homepage mit Interesse durch gestöbert, einfach klasse was Ihr leistet! Ich werde Eure seite auf meiner Verlinken, macht weiter so, viel Erfolg weiterhin! Liebe grüsse Steffi www.hundeliebe.net

25.
Datum:  22.10.2001 um 01:55:38
E-Mail:  pvschubert@web.de
Name:  Petra Schubert
Inhalt der Mitteilung:  Hallo, ich bin über tierwaisen.de auf diese Seite aufmerksam geworden und war total geschockt. Ich habe direkt meine Mutter in Kanada mit auf den Plan gerufen. Ich habe bereits einen Patenhund in Manresa, werde aber sicherlich noch eine Geldspende und diverse nützliche Sachspenden zustande kriegen.

24.
Datum:  20.10.2001 um 22:21:30
E-Mail:  ilacroixca@aol.com
Name:  irmgard lacroix
Inhalt der Mitteilung:  Hello, aus dem kalten Kanada. Meine Tochter machte mich auf Ihre web-side aufmerksam. Habe heute versucht, eine Patenschaft abzurufen, leider hat das nicht geklappt. Vielleicht koennen Sie mir eine Anmeldung faxen. Ware nur zu gerne bereit,Ihren Tieren ein bischen zu helfen, besonders, dem, der verletzt ist, aber sind sie das nicht alle? Da ich selber zwei Golden Retriever habe, kann ich mir einfach nicht vorstellen, wie grausam Menschen sein koennen.Jedenfalls hier ist meine FAX No. Canada Vorwahl? 519 935 2453

23.
Datum:  18.10.2001 um 17:07:20
E-Mail:  asabine@pet-forum.de
Name:  ASabine
Inhalt der Mitteilung:  hi! ich bin durch die newsgroup de.rec.tiere.hunde auf eure seite aufmerksam geworden. ich finde es wirklich sehr beeindruckend wie ihr euch für die tiere einsetzt. ich bin übrigens co-administratorin des http://www.pet-forum.de ich hab dort im forum unter links auf eure seite hingewiesen bzw eure seite empfohlen. mit eurem einverständnis könnte ich ja auch im forum die aktuellen vermittlungsfälle vorstellen. meldet euch doch mal per mail ;) viel glück und kraft für eure arbeit sabine

22.
Datum:  18.10.2001 um 15:45:22
E-Mail:  Plyskin@gmx.de
Name:  Ramona
Inhalt der Mitteilung:  Hallo Tanja, Deine Mail hat mich wirklich geschockt, und es hat mich umso mehr gefreut, dass ihr euch entschieden habt Euco zu helfen. Ich habe auf meiner Seite (http://www.the.site.tt) einen Aufruf gestartet und hoffe es bringt etwas. Bitte halte mich auf dem laufenden. 

21.
Datum:
17.10.2001 um 14:13:01
E-Mail:
Aimee83@gmx.de
Name:
Angela Luft
Inhalt der Mitteilung:

 
 
 

 

Ich war wirklich geschockt, als ich eben auf die
Seite von Tierwaisen.de und dann hierher kam.
Eucos Schickal hat mich wirklich mitgenommen
und "Ohne (viele) Worte" mit diesen Bildern fand
ich schrecklich (Schrecklich das Menschen so
etwas tun)! Wie können Menschen nur so
grausam sein?! Meine Familie und ich werden
bestimmt spenden!

[zurück zum Archiv]