Cooper

....

Cooper wohnt in einer Pflegestelle in 78628 Rottweil, die Sie unter 0171

8765911 erreichen können.

 .

Cooper gehört zu Tenerifes Jagdopfern. So kam er zu uns und durfte gleich zu seiner Pflegestelle reisen.  Dort ist er nun schon einige Zeit. Vorbei sind die Zeiten, in denen er nur noch Haut und Knochen war. Heute ist er ein außergewöhnlich hübscher Podi.  Cooper liebt sein Essen und ist auch ein Genie in der Nahrungsbeschaffung!!! Kein Apfel ist vor ihm sicher.

 .

Mit den drei Damen der Pflegestelle verträgt er sich prima. Auf dem eingezäunten Gelände rennen sie um die Wette und spielen auch so gerne miteinander. Mit anderen Rüden klappt es nach einer Hinführung in der Regel auch.

 .

Cooper hat keine Ängste und ist an allem sehr interessiert, will auch überall dabei sein. Er wird vermutlich noch nicht viel kennengelernt haben in seinem Leben. Er ist ein Kampfschmuser und geniest ausgiebige Streicheleinheiten.

 .

Im Haus ist er sehr ruhig und liebt sein Körbchen. Nachts schläft er durch und ist auch absolut stubenrein. Er bleibt auch schon 3-4 Stunden mit seinen Mädels alleine, ohne dass ein Erdbeben entsteht. Alleine ist es jedoch noch schwierig, aber auch das wird sich geben.

 .

Draußen ist er ein Podenco durch und durch. Er war sicher ein hervorragender Jäger. Wir würden uns ein Zuhause wünschen, wo man sich dieser Fähigkeit annimmt und mit ihm Mentrailing oder ähnliches macht. Er ist sehr gelehrig.

An der Leine läuft er in der Stadt und reizarmen Gebieten sehr gut … auf dem freien Feld und im Wald braucht es noch Training. Zu groß ist die Lust an Mäusen und Co.

 .

Cooper ein absoluter Diamant, der noch den ein oder anderen Schliff vertragen kann.Wir wünschen uns für ihn ein Plätzchen möglichst mit einem Kumpel und mit einem Garten, da er es liebt in der Sonne zu liegen. Es sollten Menschen sein, die einen Podenco mit seinem ganzen Wesen schätzen.

 .

Cooper ist Ende 2011 geboren und ca. 60 - 65 cm groß. Er ist gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 .

Wir freuen uns auf Anfragen direkt an seine Pflegestelle oder seine Vermittlerin Gerda Crützen. Sie erreichen sie unter 0170 1678981 oder gerda@proanimaltenerife.de

.

.

.

,

.

.

.

....

[zurück]