Mia

.

.

Diese wunderschöne Podenca- Hündin haben wir auf den Namen Mia getauft. Mia war alleine in den Straßen unterwegs, als sie von Tierschützern aufgegriffen wurde. Ob sie vor die Tür gesetzt wurde oder sich selbst dazu entschieden hat eigene Wege zu gehen, wissen wir nicht.  Doch das Leben auf der Straße und in den Wäldern ist hart, so war sie froh wieder in menschlicher Obhut zu sein. Mia genießt das Leben auf der Finca, sie hat sich gut eingelebt und versucht nun langsam auch in der Gruppe ihre Stellung zu beziehen. Sie hat einiges an Gewicht zugelegt und ist nun bereit in ihr neues Zuhause aufzubrechen.

 

Wir suchen für sie Podenco Freunde, die das liebe verschmuste Wesen dieser Hunde schätzen,

doch ebenso ihr Temperament und meist doch ausgeprägten Jagdtrieb.

 

Mia ist a. 2016 geboren, sie ist mittlerweile gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Ihre Schulterhöhe beträgt ca. 55 bis 60cm.

Sie ist eine ganz liebe, anhängliche Hündin.

 

Wenn sie Mia in ihre Familie aufnehmen und ihr einen Platz auf Lebenszeit schenken möchten,

dann nehmen Sie bitte Kontakt zu ihrer Vermittlerin Maria Reisböck auf, die Sie unter 0176/ 24 69 96 76 oder maria@proanimaltenerife.de erreichen.

..

.

,

,

,

..

 

 

 

.

[zurück]