Quinta

....

Quinta ist im Frühsommer 2009 geboren und wurde von uns mit ihren Geschwistern zusammen aus den Bergwäldern Teneriffas gerettet. Leider machte uns die schwarze Schönheit von Anfang an etwas Kummer. Schüchtern, zurückhaltend und schwer zugänglich bekam sie dann darüberhinaus auch noch gesundheitliche Probleme. Somit hielten wir es für besser, die Vermittlung hinten anzustellen, um ihre Entwicklung etwas zu beobachten.

 

Mittlerweile ist aus dem zarten Hundebaby eine stattliche Schönheit geworden und die Fotos geben es nur zum Teil wieder, was für eine herrliche Hündin Quinta ist. Wir möchten allerdings auch nicht unter den Tisch kehren, dass sie noch sehr zurückhaltend und schüchtern ist, aber eben längst nicht mehr wie vor einiger Zeit noch. Wir möchten aber auch gern, dass Quinta, die noch so jung ist, eine richtige Chance erhält. Eine Chance auf ein glückliches Hundeleben und das am liebsten ausserhalb der PAT Finca. Hier sind ganz besondere Menschen gefragt, die nicht nur über Geduld, Sachverstand und Durchhaltevermögen verfügen, sondern die darüberhinaus noch die räumlichen Möglichkeiten haben, einen misstrauischen Vierbeiner unter Sicherheitsvorkehrungen in eine lebenswerte Hundewelt einzuführen und zu begleiten. Hier ist ein eingezäunter Garten, ein unerschrockener und freundlicher Artgenosse und viel viel Zeit von Nöten. Quinta ist kein Hund für "normale" Hundebesitzer. Nicht dass sie aggressiv oder unberechenbar wäre, das ist sie auf keinen Fall! Aber eben eine Herausforderung der besonderen Art. Wir wissen, dass es schon nette, "normale" Vierbeiner heutzutage nicht so einfach haben, ein Zuhause zu finden, aber wir hoffen einfach auf ein kleines Wunder für Quinta.

 

Quintas Vermittlerin Gerda Crützen können Sie  per Email an gerda@proanimaltenerife.de erreichen, oder telefonisch unter 0170-1678981,.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

....

[zurück]