Benny
01. März 2007:

Hallo Frau Floessel,

zur Feier des Tages wollen wir Sie heute noch mal auf den neusten Stand bringen. Denn heute ist ja Bennys 1. Geburtstag!!!
Über seine Geschenke hat er sich schon her gemacht. Sonst klappt hier alles wunderbar. Auch den Sachkundenachweis haben wir erfolgreich abgelegt.
Benny hat sich wirklich prächtig entwickelt und ist noch immer bei allen beliebt, obwohl er so ein Wirbelwind ist. Langweilig wird es mit ihm nicht. So das war es auch schon.
Liebe Grüße aus Oberhausen,
Familie Sch.


05. November 2006:

Hallo Frau Floessel,

unserem Benny geht es sehr gut. Haben heute auch nochmal gemessen und gewogen: 45 cm SH und 14 kg.
Er macht sich wirklich ganz toll. Die Besuche in der Hundeschule haben sich auch bereits richtig gelohnt. Mit Hilfe der guten Tipps der Trainer gehört Benny schon mit zu den Besten. Die Ausbildung zum Familienbegleithund kommt nun immer näher, was wir anfangs gar nicht gedacht haben. Die 1 Std. in der Hundeschule powert ihn richtig aus und das soll schon was heißen. Manchmal fragt man sich wo er das alles herholt. Kaum müde zu kriegen unser "Kleiner"!!!
Schön zu hören bzw. zu lesen das es Bennys Geschwistern auch gut geht. Die ein oder andere Mail lässt auf große Ähnlickeiten schließen. Aber von den Fotos her kann man kaum glauben das alle Geschwister sind.
Freuen uns auch auf Neuigkeiten von den Anderen!
Viele liebe Grüße
Familie Sch.


11. August 2006:

Hallo Frau Flössel,

hier ist der Benny. Mir geht es bei der Familie Sch. richtig gut. Futter schmeckt, Wetter geht so. Aber auch im Regen muß ich raus, jedoch macht es mir nichts aus. Meine Freundin Yvonne bringt mir ständig was neues bei. Jetzt weiß ich auch schon was ich machen muß um an Leckerchen zu kommen, wenn sie Sitz, Platz und Pfötchen sagt. Habe gehört das ich ab Freitag zur Schule muß. Besonders freue ich mich auf meine Mitschüler. Neuigkeiten folgen...

Grüße Benny & Co

PS: Schulterhöhe 40cm    Gewicht 9kg


20. Juli 2006:

Hallo Frau Flössel,

nach 10 Tagen hat sich Benny wunderbar bei uns eingelebt. Alle sind ganz verrückt nach Benny, egal ob Familie, Nachbarn oder Bekannte.
Gerade versucht er seine Grenzen mal ein bißchen auszutesten, aber es sind mindestens immer 2 Augen auf ihn gerichtet, sodass er nicht viel Unsinn machen kann. Den ganzen Tag dreht sich alles nur noch um Benny. Zwar viel Arbeit aber vorallem noch mehr Spaß! Benny macht sich sonst super. Alle sind seine Freunde und Angst kennt er nicht mehr. Egal ob andere Hunde, der Tierarzt, Autos und alles was dazu zählt. Nun noch ein nettes Foto von unserem "Kleinen"!!!

Viele liebe Grüße
Familie Sch.

[zurück]