Bianco
 

Bianco ist mit ihren Geschwisterchen in El Rincon in einem tiefen Baranco durch Zufall entdeckt und gerettet worden. 

Einen wunderschönen Platz haben wir für Bianco in Deutschland gefunden. Sein Köfferchen hat er schnell gepackt und ab ging es in den Flieger nach Deutschland. Da alleine fliegen bekanntlich doof ist, haben wir für Bianco noch gleich die kleine Perla-Maus mit in den Flieger geschickt. Alles funktionierte nur durch die tolle Unterstützung unserer Flugpaten.

Da waren sie endlich. Helle Aufregung und dann wurden die Boxen geöffnet. Ja, so ist der Mensch, erstmal auf den Arm zum „muckeln“.

Dann noch schnell ein Gruppenbild………

Und ab ging es nach Hause.

Kurze Zeit später haben sich die Geschwister Bianco und Bello getroffen. Sie haben sich gefreut und sind erstmal eine Runde gemeinsam durch den Garten gerannt.

Wir freuen uns auf weitere Geschichten………….

 

[zurück]