Blacky

 

08. Juli 2009:

 

Blacky wohnt in Mönchengladbach

.

Unsere kleine Blacky hat ein wunderschönes Zuhause in Mönchengladbach gefunden und wir bedanken uns dafür ganz herzlich bei Familie M.!

.

Sehr geehrte Frau Rossmann,
liebes Team von Pro Animal Tenerife,

Sie haben im vergangenen August ein kleines Hundemädchen namens Blacky vom
Balkon einer älteren Dame gerettet. Am 6. Oktober 2008 kam Blacky dann zu uns nach Hause. Es war Liebe auf den ersten Blick. Wir hatten noch nie einen Hund und waren ein wenig ängstlich, aber Sie haben uns genau den richtigen Hund vermittelt. Es ist so, als ob Blacky schon immer in unserer Familie war, und wir lieben Blacky über alles. Sie hat unser Leben anstrengender und aufregender gemacht und unendlich bereichert. Wir möchten sie nicht mehr missen. Wir würden Ihnen gerne danke sagen, dafür dass Sie uns Blacky vermittelt haben, dafür, dass Sie sich soviel Mühe machen, dass Hund und Familie zusammen passen und danke dafür, dass Sie für Hunde wie Blacky da sind. Wir senden Ihnen in der Anlage einige Bilder von Blacky, damit Sie sich selbst überzeugen können, wie gut es ihr geht. Das letzte Foto ist im Januar 2009 gemacht, als Schnee gefallen war. Wie Sie sehen, war Blacky da noch ein wenig ängstlich, aber die anderen  Fotos zeigen sie bei uns zu Hause und bei unserem Ostseeurlaub vor zwei Wochen am Hundestrand von Kühlungsborn, wo Blacky sich sehr wohl gefühlt hat.

.

Danke nochmals für alles und bis bald,
Familie M. aus Mönchengladbach

.

.

.

 

[zurück]