Cherie

21. September 2009

....

Nach meinen Umzug vor fünf Wochen aus Teneriffa nach Bayern melde ich mich nun endlich, um Euch zu berichten.

 ..

Übrigens heiße ich jetzt nicht mehr Cherie (wobei das natürlich wunderbar zu mir gepaßt hätte, weil ich ja sooo lieb und anhänglich bin!), sondern Lise, weil mein Frauchen meinte, das paßt besser hier in Bayern!

 ..

Mir gefällt es hier sehr gut, hab mich schon wunderbar eingelebt und auch mit meinem "Hunde-Chef", einem großen, stattlichen Hovawart, Freundschaft geschlossen. Wir haben hier einen schönen großen Garten, in dem es immer wieder Neues zu erkunden und zu erschnüffeln gibt - hier kann ich auch ungestört meinen Lieblings-Hobby, dem Einbuddeln von allem Möglichen und Unmöglichen, frönen (von der Zwetschge bis zur Wäscheklammer ist da alles dabei, man kann ja nie wissen, was man nochmal alles brauchen kann.....).

 ..

Komm jetzt übrigens grad vom Urlaub zurück - Herrchen und Frauchen machten zwei Wochen Hunde-Urlaub in Dänemark an der Nordsee und ich durfte auch gleich mit. Das war vielleicht toll!! So viele lange Spaziergänge am Meer und in den Wäldern und Dünen - das hab ich in vollen Zügen genossen. Mußte mich dann auch erholen und relaxen, wie Ihr auf den Bildern sehen könnt ;-) Hab Euch ein paar mitgeschickt!

 ..

Viele Grüße an meine Retter von PAT!

 ..

Eure

 Lise

....

..

..

..

..


[zurück]