Figaro

28. Januar 2011

..

Figaro ist seit Ende 2010 geliebtes Familienmitglied im Haus H. in Mönchengladbach und heisst nun Toby. Nach einigen Wochen Eingewöhnungszeit und einer massiven Erkältung nach der Reise und vielen neuen Eindrücken, ist aus einem schüchternen Kerlchen nun dank viel Liebe und Verständnis und einem warmen Mäntelchen ein glücklicher und fröhlicher kleiner Vierbeiner geworden, der seinen Menschen viel Freude bereitet!

,

.

.

.

.

.

 

[zurück]