Flocke

16. April 2009:

 

Flocke hat sich mehr als ganz doll gefreut uns wiederzusehen und wiedererwartent ist sie an uns hochgesprungen und hat und überall abgeschleckt......das war ein super Gefühl und meine Freude war riesig. Es macht richtig Spass zu sehen, wie Flockes Misstrauen jeden Tag ein bisschen schwindet. Sie spielt gerne mit dem Ball und versucht es sogar auch auf dem Trampolin ;-) . Es war eine gute Entscheidung sie zu behalten und Chenuk lebt auch richtig auf und war noch keinen Moment genervt von ihr, wobei ich ihr das nicht verdenken könnte. Flocke lässt sie keinen Moment aus den Augen und frisst nur wenn Chenuk frisst, mit dem Trinken ist es ebenso, dann schläft sie auch nur zufrieden ein, wenn sie mit Chenuk kuscheln kann....... .
Wir hören voneinander.
liebe Grüsse, jetzt wieder aus der Heide
..
Steffi
..

..

..

..

..

..

..

Flocke haben wir mit Bruder Knut und Kumpels Jack und Russel in einem Barranco gefunden und mitgenommen. Steffi hat sich als Pflegestelle angeboten und Flocke wurde eingeflogen. Ganze 4 Tage hat es gedauert, da hat Flocke sie schon voll um die Pfoten gewickelt und nun darf sie bei Steffi in der wunderschönen Lüneburger Heide bleiben. Wir freuen uns riesig.................

..

..

.

[zurück]