Guia

19. November 2010

.,

Aika ist ein richtiger Wirbelwind geworden. Sie ist inzwischen fast 20 cm gewachsen und hat etwa 4 kg zugenommen.  Sie weiß sich in fast allen Lebenslagen zu helfen. So werden Mülltonnen einfach umgeworfen - es könnte ja etwas fessbares darin sein. Beim Spazierengehen geht sie unheimlich gerne ins Wasser und dreht dort jeden Stein um um dann sofort mit der Schnauze nachzustoßen und zu sehen, ob sich nicht irgend etwas fessbaren darunter befindet. Sie ist in der Zwischenzeit auch schon etwas ruhiger geworden - wobei sie, wenn andere Hunde in Sicht sind nicht mehr zu halten ist. Da hat sie wirklich vor nichts und niemanden Angst - egal wie groß. Ansonsten schlägt der Terrier-Charakter voll durch: sie macht nur etwas, wenn sie sich selbst einen Nutzen davon verspricht - ansonsten ist sie stur wie ein Panzer.
..
Unseren Wecker könnten wir praktisch auch ausgeschaltet lassen. Unter der Woche weckt sie uns punkt 1/2 6 Uhr, am Wochenende etwas später. Durch denGartenzaun steigt man nicht mehr hindurch - Herrchen war ja so fies und hat hier ein Drahtgitter dranngemacht - nein, man springt einfach oben drüber und erkundet des Nachbarn Garten.
..
Mit herzlichen Grüßen
..
Familie G.
..

..

,

..

...


 

.

...

[zurück]