Lilly

.

03. Dezember 2009:

 

Unser kleines Wollschäfchen hat uns einen kleinen Bericht geschrieben, damit alle wissen, wie schön sie es hat:

 

"...also, meine neue Familie besteht aus vier Zweibeinern und ganz vielen Vierbeinern. Da ich so ein lieber Hund bin, verstehe ich mich aber mit allen gut. Wir lebem im Norden von Teneriffa, mitten auf einer Bananenplantage. Da gibt es natürlich viel zu schnüffeln und Interessantes zu entdecken. Schlafen darf ich selbstverständlich im Bett bei meinen Menschen. Zum Glück bin ich so weich und kuschelig, daß alle meine Zweibeiner immerzu mit mir schmusen wollen. Deshalb heiße ich jetzt "Lana", was wohl "Wolle" bedeutet.

Ich grüße meine Mama, meinen Papa , meine Geschwister , meine neue Familie Verena und Sarah in Deutschland und natürlich Elke.

Beso, Lana."

..

,

.

.

.

.

.

***

 

Lillys neue Hundemama wird unsere Helferin Simone auf Teneriffa.

.

.

... 

[zurück]