Nina

20. Dezember 2010

..

Frauchen Svenja hat uns schon einen kleinen Lagebericht mit Fotos geschickt:

..

Die kleine Nina heißt jetzt Lutzy. Es ist ein wahres Energiebündel und ist eigentlich nie so richtig kaputt zu kriegen. Lange Spaziergänge steckt die Kleine einfach so weg, vor der Haustür schaut sie mich an, als wollte sie sagen:" Wie, das wars jetzt schon?". Es ist uns unvorstellbar, woher sie diese Energie nimmt....Unsere Polly ist jetzt Mutti geworden und passt immer schön auf, dass die Augen sauber sind und Lutzy bloß nicht verloren geht. Die Beiden toben von morgens bis abends in unserer Wohnung rum. Sie sind wirklich ein Herz und eine Seele. Bella und Tiffy ist das meistens zu wild und verziehen sich ins Schlafzimmer. Die Kleine hat ein Stoffpferd, mit dem sie immer wieder auffordert es weg zu schmeißen. Sie könnte es glaub ich Stunden zurückbringen....

..

Sie macht uns allen soooo viel Freude...

..

.

.

.

.

.

.

.

.

.

16. Dezember 2010

.

Die kleine Nina wanderte als wunderschönes "Souvenir" mit in Svenjas Reisetasche, als es nach ihrem Hilfseinsatz zurück nach Deutschland ging. Wir freuen uns sehr über dieses neue Glück!

.

...

..

.

.. ..

..

 

[zurück]