Oro

Oro, unser kleines Goldstück, ist mit Schwesterchen Blacky und Bruder Punto aus dem Tierheim Benyi Peluza gerettet worden da sie auf Grund der Schließung keine Chance auf ein Leben gehabt hätten.

Tja, was sollen wir noch groß sagen. Dieser Charmbolzen hat sich auf Teneriffa direkt an sein neues Frauchen persönlich gewendet. Ja und bei dem Charme von so einem tollen Spanier kann man nicht nein sagen. 

So konnte klein Oro sein Täschchen packen und flog mit Frau G. nach München auf seine neue Couch.

Alles Gute, kleiner Mann.
 
 
 

[zurück]