Pera

15. April 2013

..

Pera hat es nach langer Suche geschafft, sich eine bequeme Couch zu erobern. Sie lebt jetzt in Erkelenz-Hetzerath. Die Gegend ist sehr ländlich, viele Felder und Wälder, man kann  kilometerweit Gassi gehen. Da geht das Podenco-Herz auf. Pera wohnt bei liebevollen Hundeeltern mit Haus und Garten. Zur Familie gehören noch Patita, eine Pharaonenhündin, sowie eine kleine Jack-Russel-Hündin. Die neue Hundemama hat den ganzen Tag für ihre Vierbeiner Zeit und mit Nachbarin und Hund geht es täglich auf lange Spaziergänge. Als Pera die Hundecouch entdeckte, gab es kein Halten mehr. Sie machte es sich gemütlich und jeder konnte sehen, was sie dachte - hier bin ich und hier bleib ich.

.

.

.

.

.

[zurück]