Ringo

04. Juli 2011:

.

Ringo hat sich mittlerweile schon so richtig eingelebt bei uns. Seine kurze Krankheit (er hatte sich Giardien eingefangen) hat er bestens überstanden... Sitz, Platz, Komm klappt bereits einwandfrei, und wenn wir genug Leckerlis mithaben, klappt auch bei Fuß ;-)

 .

Heute hat Lea sich verletzt, und seitdem sie vom Tierarzt zurück ist, weicht ihr Ringo nicht mehr von der Seite....der "Kleine" ist so süß, wir möchten ihn nicht mehr missen!!!! Auch unsere Katzen schätzen ihn sehr als warmes Kuschelkisse, und da er einfach nur ruhig ist, lässt er dies kuscheln, sichtlich begeistert, über sich ergehen :-)

 .

Wir wünschen euch noch alles Gute :-)

 .

Liebe Grüße von allen Vier- und Zweibeinern aus Bayern

.

.

.

.

14. April 2011

.

...

Auf große Reise ging es gestern für unseren kleinen Boxermischling Ringo, der unter der liebevollen Obhut von Flugpatin Nicole und Eltern schon sehnsüchtig von seinen neuen Hundeeltern Bianca und Bastian am Flughafen München erwartet wurde. 

..

,

Wie man sieht, ist er heute schon ganz „angekommen“. Hat sich von seiner neuen „großen Schwester“ Lea auch schon einmal die heimische Badeanstalt zeigen lassen… J.

Wir sind glücklich, über so ein tolles Zuhause für unseren Ringo und wünschen allen noch viel Freude miteinander!

,

.

Hallo Zusammen,

zuerst einmal möchten wir alle noch mal sagen, was Ringo doch für ein toller Hund ist, und wie froh und glücklich wir sind, dass er jetzt zu unserer Familie gehört.Nachdem wir den Kleinen gesehen hatten, stand für uns fest, er ist ein Ringo und kein Lutz ;-) Ringo ist ein Traum von einem Hund :-) und aufgrund seines ruhigen Wesens, hat er sich bereits mit Lea und den Katzen angefreundet! Unsere zickigste Katze hat sogar letzte Nacht direkt neben bzw. an Ringo geschlafen!

Hier ein erster Eindruck von Ringos Gartenuntersuchung :o)

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und wir melden und bald wieder (mit neuen Bildern)

Bianca, Bastian und Co.

..

[zurück]