Satoro

 

Satoro haben wir mit seiner Mama Sula und seinen Geschwistern Sancho, Santos und Sally mitten in den Wäldern Teneriffas gefunden.

 

Auch für ihn haben wir flugs eine eigene Couch gefunden und so konnte klein Satoro am 18.12.07 mit unserer lieben Freundin Manuela in der Tasche nach Düsseldorf fliegen.

 

 

Melanie und Sandra waren mehr als aufgeregt am Flughafen. Sie konnten es nicht abwarten endlich ihren kleinen Familiennachwuchs kennenzulernen...

Nun freuen wir uns auch hier auf tolle Geschichten die Satoro mit seinem neuen Hundekumpel Benny bei Melanie und Sandra erleben wird...

 

[zurück]