Sobra

23. Dezember 2007:

 

Sobra haben wir mit ihrem Brüderchen Dillo in Sobradillo mitten im Esperanzawald eingefangen. 

Schnell wurde eine tolle Familie aus Holzwickede gefunden. Voller Erwartung warteten sie auf den Tag an dem Sobra von Teneriffa nach Deutschland kommen soll...

 

Es war der 15.12.07 als unsere liebe Helferin Svena (links unten im Bild) die Insel wieder verlassen musste. Im Gepäck war Sobra die mit nach Dortmund geflogen ist. Es war früh morgens um 6.30 Uhr als sie mit unserer zweiten Helferin Katja am Flughafen zum Check In ankamen...

 

Da es in Deutschland leider schon sehr kalt war, bekam Sobra einen wärmenden Pulli welcher von unserer lieben Freundin Hedwig aus Saarbrücken in Handarbeit hergestellt wurde.

 

Im Flughafengebäude fand Sobra alles super aufregend und sie hat erst einmal eine große Inspektion vorgenommen, bevor es letztendlich in den Flieger ging...

 

Gut gelandet sind alle beide und nun freuen wir uns auf viele aufregenden Geschichten von unser Sobra...

 

[zurück]