21. Juni 2005:


Hallo Frau Flössel,

ich fühl mich sauwohl in Huxel.

Kurz nachdem ich angekommen bin, bin ich leider erst mal krank geworden und hatte Durchfall - fiese Würmer .... Hab ich aber überstanden und bin mittlerweile sehr gesund.

Dankbar bin ich, dass ich jetzt nicht mehr Sven sondern Jeff heiße - was hätten die anderen auf dem Hundeplatz gelacht. Meine Familie behauptet ich wäre ein schlimmer Chaot. Ich verstehe das gar nicht. Über die Ostertage habe ich richtig für Stimmung gesorgt und habe Mutters Brille, ein Staubsaugerkabel, fünf Euro und eine Menge schöner bunter Ostereier geklaut und gefressen - und das alles in drei Tagen. Die Langweiler waren nicht sehr begeistert, hat Mordsärger gegeben. Ich geh zweimal die Woche auf den Hundeplatz, das begeistert mich sehr. Im Moment habe ich eine Hundefreundin im Haus (auf den Fotos sieht man leider nur ihren Hintern). Ich treffe jeden Tag viele Hunde und mit meinen Katzen habe ich auch viel Spaß. Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen nicht mehr in die Wohnung zu pieseln, aber manchmal kann ich`s nicht halten. Zurzeit bin ich 55 cm groß und wiege 17kg.

Viele Grüße aus dem Sauerland  

Jeff (früher Sven)
 



 

[zurück]