Thomas

26. Mai 2014

...

.

Wir können uns noch sehr gut daran erinnern als Irmi in 2007 einem sehr lieben Ehepaar in Bettrath unser Mäxchen gebracht habe, eine ganz liebe, treue Seele, den wir nie vergessen haben.Da war er bereits 8 Jahre alt. Er hat ein wunderschönes Leben bei dem Ehepaar führen dürfen; an nichts hat es ihm gefehlt und er hat viel Liebe und Zuneigung erfahren. Leider ist Mäxchen Anfang diesen Jahres aus Altersgründen für immer eingeschlafen. Jetzt hat die Tochter des Paares beschlossen, es ist Schluß mit trauern, ihr braucht wieder einen Hund und hat kurzentschlossen mit der Tieroase Kontakt aufgenommen. Unser Thomas durfte die Nachfolge von Mäxchen antreten.. Die Freude war groß und  sehr anrührend anzusehen, wie Thomas ganz selbstverständlich seine neuen Leute begrüßt hat, als wollte er sagen: ich mag euch und hier bleibe ich, als wäre er schon immer da gewesen. Es war als wäre das Jahr 2007 zurückgekehrt, denn auch Mäxchen hat sich auch von Anfang an wohl gefühlt. Wir können Thomas nur beglückwünschen. Er wird ein wunderbares Leben haben. Wir wünschen Thomas, der jetzt Tommy heißt, eine glückliche Zukunft.

 

.

.

.

.

[zurück]