06. November 2005:

Hallöchen zurück!

Sina ist einfach nur eine Klasse Hundedame geworden. Sie hört auf einige Komandos und kann auch ohne Leine laufen. Ruft man dann kommt Sie sofort und läßt sich wieder anleinen. Sicher bedurfte es ziemlichen Trainigs aber das hat viel Freude gemacht. Sie schläft bei uns und ich eine fröhliche kleine Dame, mit vieeeeeeeel Temperament. Den Jagdinstinkt wird sie nie los werden aber sie gewöhnt sich an ihre Hausmitbewohner immer besser. Das Fell wird langsam etwas dunkler aber größer wird sie nicht. Sie ist der Liebling von allen und auch super artig beim alleine bleiben. Wir lassen unser Schlafzimmer auf und wenn wir weg sind dann legt sie sich ins Bett oben und wartet bis der Schlüssel in der Haustür sich dreht. Das wissen wir weil sie das auch tut wenn unsere Oma oder die Kids mit ihr mal alleine sind. Kein Bellen oder sonstiges. Eben ein Klasse Hund!!!!

Autofahren mag sie gar überhaupt nicht! Aber wir arbeiten weiter dran. Wir haben auch noch ein paar Bilder gemacht, die packe ich mal mit dazu. 

Als du das letzte Mal da warst hatten wir ja keinen Garten sondern eher eine Baustelle. Das hat sich nun geändert, auch durch die Tatkräftige Buddelhilfe von Sina.

Wir buddeln ein, sie aus. Oder sie vergräbt an den tollsten Stellen ihre Vorräte für schlechte Zeiten. Nach Taaaaaagen holt sie die dan wieder raus und futtert sie. Bah können Hunde eckelig sein. So ein aufgeweichtes Schweineohr ist schon Klasse. Wirklich war und erst der arparte Geruch ist einfach umwerfend.

Ich denke das es unserer Maus gut gefällt bei uns und sie sich wohl fühlt. Sie schläft ja nun auch mitlerweile im Bett.Am Fußende. Und wenn wir Baden gehen dann legt sie sich vor die Wanne oder Dusche. Im Büro neben den Schreibtisch und selbst im Gäste WC unter das Waschbecken. Denn bloß nicht uns aus den Augen lassen. Streicheln und schmuuuuuusen sind das Größte für sie genauso wie das ich fange meinen Schwanz. Und lutsche an ihm rum.

So nun mache ich mich mal wieder aus dem Netz und wünsche noch viel Spass beim gucken unserer Bilder.

Bis dann Siggi 


Guten Morgen Nadja!

Mal schnell ein kurzes Hallo von uns allen. Unsere Wappa heißt jetzt Sina und hört schon prima auf ihren Namen. Und bellen tut sie kein bisschen. Sie hat bis jetzt nur mal ihr Spiegelbild angebellt, ganz kurz. Das war es dann auch schon. Sie ist ein super liebes Hundemädchen. Nur unsere Vögel hat sie zum fressen gerne. Aber inzwischen kann sie ruhig bleiben - auch wenn sie fliegen. Sie sitzt dann neben einem auf dem Sofa, und schläft weiter. Manchmal aber will sie hinterher, und dann reicht es zu schimpfen und sie in den Korb zu setzen. Geht sie am Käfig vorbei, ohne was zu machen, gibt es Leckerlie. An der Leine geht sie schon ganz ordentlich und laufen tut sie gerne... - nur nicht zu weit vom Haus weg. Dann will sie immer wieder umdrehen und rein ins Haus. Schon etwas komisch! Ha, ha. Auf der Terrasse legt sie sich gerne hin aber auch nicht lange. Dann will sie wieder rein. Sie schläft bei uns im Schlafzimmer am Fußende vom Bett. Sie hat halt auch das Herz meines Mannes im Sturm genommen, so dass er sie da unten ganz gerne hat. Kaum zu glauben. 

Ach und dann noch etwas. Sie hat in zwei Tagen gelernt draußen zu machen. Sie macht nicht mehr in die Wohnung. Klasse, was? Sie war auch schon zwei mal für 15 Minuten alleine zu Hause. Und? ... nichts! Sie legte sich auf die Decke und wartete im Fenster unseres Hauses. Ganz lieb und ganz leise - auch die Vögel ließ sie in Ruhe. 

Wir finden das alles Klasse. Sie gibt sich richtig Mühe. Samstag hat sie den ersten Hundeschultag. Bin schon sehr gespannt wie sie sich macht. 

Bis dann also alles Liebe und Danke für alles

19.06.2005 Wappa ist endlich da!

13.06.2005 - Vorfreude

Hallo Nadja,
Jetzt ist es nicht mehr lange hin und wir können Wappa vom Flughafen holen. Ich bin schon schrecklich schön aufgeregt, und freue mich riesig. Hoffentlich gefallen wir ihr auch? Das ist so meine größte Sorge. Ich zähle die Tage und kann meine Aufregung kaum noch aushalten. Aber ich denke, das ist ganz normal. ....
So nun wünsche ich noch einen schönen Abend und alles Liebe. 
Ihre Sigrid und baldige Wappamama 
 

[zurück]