Nachfolgend möchten wir einige unserer Hunde vorstellen, die ein Zuhause suchen. Sie stehen stellvertretend für unzählige Vierbeiner, die ebenfalls alle noch auf das große Los hoffen – eine eigene Familie. 

.

Hier alle einzeln vorzustellen, würde den Platz jedoch sprengen. Zukünftig möchten wir hier insbesondere einige unserer Hunde  vorstellen, die bislang in puncto Vermittlung noch nicht so viel Glück hatten, oftmals aufgrund ihrer Größe. Wir sind der Meinung, dass ein Zuhause für unsere großen Vierbeiner zu finden, doch nicht an der Landeshundeverordnung scheitern kann und  darf – und wenn man  mal genauer hinsieht, sind  die  bürokratischen Hürden, die zu nehmen sind, eigentlich gar nicht so hoch ... . Wir haben darüber hinaus nur sehr sehr selten sog. „Anlage-Hunde“ in der Vermittlung – nicht weil wir solche Hunde nicht wollen würden, sondern weil es auf unserer Insel wenige davon gibt - aber haben diese wenigen nicht auch diese eine Chance verdient?

.

Sollten Sie einem Hund aus Teneriffa eine  Chance geben wollen, dann setzen Sie sich doch einfach einmal mit uns in Verbindung (s. Kontakt). Wir können dann gemeinsam unter Berücksichtigung Ihrer Lebensumstände, Wünsche in Bezug auf Rasse, Größe etc. in Frage  kommende Hunde auswählen  und  Ihnen  diese  näher vorstellen. Bitte scheuen Sie nicht diesen minimalen  Aufwand – aber wir bitten auch um Verständnis dafür, dass wir uns wünschen, dass Mensch und Tier optimal zusammen passen und letztendlich sowohl Mensch als auch Tier glücklich sind, was uns bis jetzt auch fast ausschließlich immer gelungen ist.

Anmerken möchten wir noch, dass ausnahmslos nur gesunde, geimpfte und je nach Alter sterilisierte bzw. kastrierte Hunde vermittelt werden. 

.

Danke im Namen aller Vierbeiner

Elke Roßmann - Pro Animal de Tenerife

.

.

.

.

(!)

.

.

..

.

.

.

.

(!)

.

.

.

..

.

.

.

.

.

(reserviert!)

.

.

.

.

.

.

..