Yerry

 

Der hübsche Yerry irrte ausgehungert und hilflos in einem Barranco (dt. Schlucht) umher. Es deutet vieles darauf hin, dass er dort einfach ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen wurde ....

All die Aufregung hat Yerry inzwischen glücklicherweise vergessen. Er genießt nun sichtlich das Leben, spielt mit seinen großen und kleinen Hundefreunden und erforscht auf unserer spanischen PAT-Pflegestelle neugierig alles, was das Leben so an Neuem bietet. Vor allem genießt Yerry aber die menschliche Fürsorge und die Streicheleinheiten. Er freut sich einfach nur darauf, die Welt zu entdecken und eine Mensch-Hund-Freundschaft fürs Leben zu schließen!

Daher suchen wir für diesen ausgesprochen lieben Vierbeiner ein schönes Zuhause, bei tierlieben Menschen, wo er ein glückliches, sorgloses Leben führen kann.

Yerry ist ca. Ende 2019 / Anfang 2020 geboren und ungefähr 40 – 45 cm groß. Er ist selbstverständlich inzwischen gechipt, geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Mit seinem nagelneuen EU-Reisepass, möchte Yerry jetzt gerne so schnell wie möglich die große Reise in sein neues Leben antreten.

Hat der süße Yerry mit seinem treuen Blick Ihr Herz berührt ? Möchten Sie ihm ein Körbchen auf Lebenszeit, mit viel Zuwendung und liebevoller Erziehung, anbieten ? Dann nehmen Sie bitte schnell Kontakt mit Yerry's Vermittlerin Kerstin Lubos auf, die Sie unter 0175 / 2446287 oder unter kerstin@proanimaltenerife.de erreichen können.

 

Asociacion de la defensa de los Animales
PRO ANIMAL DE TENERIFE
Elke Roßmann
Urbanisacion El Drago 14
Apartado 256
38300 La Orotava
Tenerife, Espana
Tel.0034 922 332021
Mob.0034646223350
waldhunde.teneriffa@gmail.com