Andi

 

Das kleine Hundmädchen Andi wurde zufällig von tierlieben Menschen entdeckt. Sie war alleine unterwegs und lief hilfesuchend umher. Ob Andi ausgesetzt wurde oder von irgendwo anders weggelaufen ist, das wissen wir nicht, aber es suchte und fragte leider niemand nach ihr.

Auf unserer spanischen Pflegestelle hat sich Andi schnell eingelebt. Sie genießt dort sichtlich das Rund-um-Sorglos-Paket und die menschliche Fürsorge.

Aber natürlich träumt unsere ausgesprochen liebe Pastor Garafiano -Mischlings(?)-Hündin von einem eigenen Körbchen auf Lebenszeit, bei lieben Menschen, die ihr liebevoll das Hunde-ABC beibringen und ihr ein glückliches, erfülltes und sorgenfreies Hundeleben ermöglichen.

Wer auch immer dieses Goldstück bald in seine Arme schließen darf, wird einen unkomplizierten, freundlichen, sanften, treuen und verschmusten Vierbeiner adoptieren, der sich darauf freut eine Mensch-Hund-Freundschaft fürs Leben zu schließen!

Andi ist 2021 geboren und wird vermutlich eine Endgröße von ungefähr 50 cm erreichen. Sie ist natürlich inzwischen gechipt und geimpft, so dass sie schon bald die große Reise in ihr neues Leben antreten könnte.

Wenn Sie also diesem wunderschönen Hundemädchen eine glückliche Zukunft, mit viel Zuwendung und liebevoller Erziehung, bieten möchten, dann nehmen Sie bitte schnell Kontakt mit ihrer Vermittlerin Kerstin Lubos auf, die Sie unter 0175 / 2446287 oder unter kerstin@proanimaltenerife.de erreichen.

Asociacion de la defensa de los Animales
PRO ANIMAL DE TENERIFE
Elke Roßmann
Urbanisacion El Drago 14
Apartado 256
38300 La Orotava
Tenerife, Espana
Tel.0034 922 332021
Mob.0034646223350
waldhunde.teneriffa@gmail.com