Flaca

 

Die junge Hündin Flaca (= dünn) wurde abgemagert, völlig entkräftet und sehr ungepflegt in den Bergen, im Norden Teneriffas, gefunden. Wie lange sie schon auf der Insel unterwegs war und woher sie ursprünglich kommt, das wissen wir leider nicht. Sie scheint aber bisher kein so schönes Leben gehabt zu haben.

Sichtlich dankbar genießt Flaca in Obhut unserer Pflegestelle das reichhaltige Essen, das saubere, weiche Körbchen und die menschliche Fürsorge. Sie hat sich inzwischen zu einer fröhlichen, aufgeweckten Hündin entwickelt. Über Flaca können wir nur Gutes berichten. Sie ist sehr klug, lernt gerne und begreift schnell, was man von ihr möchte. Flaca ist zu allen Menschen sehr lieb und auch mit ihren Artgenossen kommt sie bestens aus.

Unsere süße Hündin hat allerdings einen kleinen „Schönheitsfehler“, denn Flaca hat nur eine kurze Rute.

Für diesen ausgesprochen lieben Vierbeiner suchen wir ein schönes Zuhause, bei tierlieben Menschen, die mit viel Zuwendung und liebevoller Erziehung dafür sorgen, dass Flaca die Sonnenseiten eines Hundelebens kennenlernt.

Flaca ist ca. im November 2021 geboren und ungefähr 40 – 45 cm groß. Sie ist natürlich inzwischen auch gechipt, geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Somit könnte Flaca schon bald die große Reise in ihr neues Leben antreten.

Möchten Sie der Mensch an Flaca's Seite sein und ihr zeigen, wie schön doch ein Hundeleben sein kann? Dann nehmen Sie bitte schnell Kontakt mit ihrer Vermittlerin Kerstin Lubos auf, die Sie unter 0175 / 2446287 oder unter kerstin@proanimaltenerife.de erreichen.

Asociacion de la defensa de los Animales
PRO ANIMAL DE TENERIFE
Elke Roßmann
Urbanisacion El Drago 14
Apartado 256
38300 La Orotava
Tenerife, Espana
Tel.0034 922 332021
Mob.0034646223350
waldhunde.teneriffa@gmail.com